Wir fördern Erfolg im Sport, in der Kultur und in Ihrem Unternehmen!

Wir sind nicht nur Namensgeber, sondern unterstützen mit unserem Know-How und finanziell den größten Ostfriesischen Triathlon in Grotegaste – den S.O. Medien Triathlon – sowie die S.O. Medien Baskets Logabirum. Beide Sportarten mit ihren hohen sportlichen Anforderungen zeigen, dass alles möglich ist, wenn die richtige Vorbereitung und das richtige Team unterstützend zur Seite stehen. Diese Philosophie begleitet unsere Arbeit jeden Tag.

Mit Leidenschaft, Ausdauer und Disziplin seine Ziele erreichen: Dies gilt nicht nur im Sport!

Zur Website

Letztes Spiel

Sa. 15.04.2018 | 14:30 Uhr

HEIM   GAST
vs
S.O. Medien Baskets   MTV/BG Wolfenbüttel

Willkommen

Unsere Abteilung bietet für jede Altersklasse eine
passende Mannschaft und freut sich immer über
Nachwuchs. Kommt einfach mal zu einer unserer
zahlreichen Trainingseinheiten.

Mit unseren jungen, motivierten Trainern wollen
wir langfristig die Nummer eins in Ostfriesland bleiben!
Wir wünschen nun viel Spaß beim Durchstöbern
unserer Seite!

Logabirumer U10 gewinnt Verfolgerduell gegen Brake

Logabirumer U10 gewinnt Verfolgerduell gegen Brake

Die U10 von Fortuna Logabirum hat das Verfolgerduell gegen den SV Brake mit 47:31 gewonnen. Der Fortuna gelingt damit der dritte Sie in Folge. Beide Teams begannen nervös, insbesondere auf dem Weg zum Korb. Viele einfache Korbleger ließen die Mannschaften liegen,...
Logabirumer U10 leistet in Oldenburg lange Widerstand

Logabirumer U10 leistet in Oldenburg lange Widerstand

Die U10 von Fortuna Logabirum hat das Verfolgerduell beim Oldenburger TB knapp verloren. In einem spannenden und intensiven Spiel unterlagen die Gäste am Ende unglücklich mit 35:43. „Mit einer etwas besseren Chancenauswertung wäre eine Überraschung durchaus drin...
U10 springt nach Kantersieg auf Platz zwei

U10 springt nach Kantersieg auf Platz zwei

Die U10 von Fortuna Logabirum hat in ihrem vierten Spiel den dritten Sieg eingefahren. Gegen den Oldenburger TB II gewann die Mannschaft von Trainer Alexander Meiborg mit 84:16 und schiebt sich damit sogar an der ersten Mannschaft des OTB vorbei auf Platz zwei hinter...