Wir fördern Erfolg im Sport, in der Kultur und in Ihrem Unternehmen!

Wir sind nicht nur Namensgeber, sondern unterstützen mit unserem Know-How und finanziell den größten Ostfriesischen Triathlon in Grotegaste – den S.O. Medien Triathlon – sowie die S.O. Medien Baskets Logabirum. Beide Sportarten mit ihren hohen sportlichen Anforderungen zeigen, dass alles möglich ist, wenn die richtige Vorbereitung und das richtige Team unterstützend zur Seite stehen. Diese Philosophie begleitet unsere Arbeit jeden Tag.

Mit Leidenschaft, Ausdauer und Disziplin seine Ziele erreichen: Dies gilt nicht nur im Sport!

Zur Website

Nächstes Spiel

So. 27.09.2020 | 16:00 Uhr

HEIM   GAST
vs
Hafenbude Baskets   SG Braunschweig

Willkommen

Unsere Abteilung bietet für jede Altersklasse eine
passende Mannschaft und freut sich immer über
Nachwuchs. Kommt einfach mal zu einer unserer
zahlreichen Trainingseinheiten.

Mit unseren jungen, motivierten Trainern wollen
wir langfristig die Nummer eins in Ostfriesland bleiben!
Wir wünschen nun viel Spaß beim Durchstöbern
unserer Seite!

Die zweite Saisonniederlage musste die U12 im Spitzenspiel gegen Westerstede einstecken. Doch was für ein tolles Spiel beide Teams ablieferten, darüber wird sicherlich noch lange zu sprechen sein. „Wenn ein U12-Spiel 100:114 ausgeht, dann spricht das für ganz viel Qualität“, zeigte sich Abteilungsleiter Alexander Meiborg begeistert. Und Hermann Peker, der die Jungs vertretungsweise betreute, ergänzte: „Wir haben voll auf Sieg gespielt. Man kann stolz sein auf die Jungs.“

In einem mit offenem Visier geführten Spiel stand es bereits nach dem ersten Achtel 15:17. Westerstede baute dann seine Führung bis zur Halbzeit etwas aus, es blieb beim Stand von 46:51 aber spannend. Entscheidend war dann das fünfte Achtel, in dem die TSG auf 75:60 wegzog. Bis auf zwei Korbleger markierte Djordje Klaric alle Gästezähler. Davon erholten sich die Logabirumer, die als Team wesentlich besser zusammenspielten, nicht mehr, konnten das Spiel aber bis zum Ende ausgeglichen gestalten. Für die Endrunde haben sich die beiden Teams dennoch schon vorzeitig qualifiziert.

Logabirum: Epke Kruthaup, Jesse Behrends, Maddox Peker, Marvin de Schutter, Reent Lübbers, Tido van der Berg, Kay-Oje Johannsmeyer.